Kleinkindertraum: die Baustelle

Werbung

Die, die mir schon länger folgen, kennen meine Liebe zu Kinderspielzeug aus Holz. Und sobald meine Kinder ein neues Thema für sich entdecken, mache ich mich auf die Suche nach einem Äquivalent aus Naturmaterialien. Woher diese Liebe kommt, weiß ich gar nicht. Denn ich bin eher als Plastikqueen aufgewachsen. Selbst das Puppenhaus war aus Kunststoff. Jetzt bei meinem eigenen Nachwuchs möchte ich es besser machen. Aber Vorsicht: Holz ist nicht immer besser als Plastik. Es gibt sehr hochwertiges Spielzeug aus Kunststoff und auch echt billigen Schrott aus Holz. Mit einer dicken Farblackschicht, das das Spielzeug weder ökonomischer noch ökologischer macht . In einem Testbericht der Stiftung Warentest von 2013 [Holzspielzeug: Die Hälfte birgt Gefahren] wurden sogar mehr Schadstoffe im Holzspielzeug nachgewiesen als in seinem Pendant aus Plaste.
Es ist daher also immer angezeigt, sich genau mit dem Spielzeug, das man kauft, auseinander zusetzen. Pauschal zu proklamieren: Holz ist immer besser als Plastik, ist einfach falsch.

 

Was mich persönlich dazu gebracht hat, bereits bei der Auswahl des Shops anzufangen. Einfach, weil es mir das bewusste Spielzeugkaufen vereinfacht. Aktuelles Beispiel: Mein Sohn wünscht sich einen Traktor zu Ostern. Zumindest glaube ich, dass er sich sehr darüber freuen würde. Ich könnte jetzt losziehen und in mehreren Spielzeuggeschäften die Auswahl begutachten. Herstellungshinweise lesen und darauf vertrauen, dass alles gekennzeichnet ist, was drin und drauf ist. Oder bequemer: auf Amazon „Spielzeug Traktor“ durchforsten. Bei 7000 Suchergebnissen wird schon was Gutes dabei sein. Wenn ich dann auch noch „Holz“ ergänze, habe ich nur noch 600. Aber hey, die und ihre Bewertungen müssen auch erstmal durchgeklickt werden… usw. Ihr wisst was ich meine.
Um den Bogen zum Anfang zu schließen: Ich bin kein Fan von Amazon. Oder Amatzon. Oder Ämasun. Ich kaufe lieber in echten Spielwarengeschäften. Mit echten Menschen, die sich mit der Materie auskennen. Denen ich nach langer Treue sogar vertrauen kann. Das sind lokale Geschäfte, teilweise Familienunternehmen. Aber auch Onlineshops. Denn meistens hat heutzutage jedes Geschäft auch einen Online Auftritt.

Wenn ich auf der Suche nach gutem Holzspielzeug bin gehe ich zu allererst zu Livipur. Dieser Spielzeugladen ist nicht nur ein Familienunternehmen, er hat sogar eine bekannte Geschichte. Der Gründer und Kopf des Ganzen ist niemand geringeres als Heinz Hess(1941-2006) Der Begründer der Marke: Hess Natur. Ein Pionier und Visionär auf dem Gebiet von Öko- Unternehmen.
Und so ergab es sich auch dieses Mal, dass ich fündig wurde und zu Ostern der „Heulader“ bei uns Einzug erhält.
Aber darum sollte es ja eigentlich gar nicht gehen in diesem Beitrag. Ich wollte Euch nämlich die Baustellenfahrzeuge vorstellen, die uns von Julia Hess von Livipur zur Verfügung gestellt wurden. Und damit einen kleinen Mann sehr, sehr glücklich gemacht haben.
Wir wohnen in einem der ältesten Viertel der Stadt. Und seit ca. 3 Jahren gibt es hier einen Umschwung. Viele Häuser werden an junge Familien verkauft. Und so steht eigentlich immer irgendwo eine Baustelle im Umkreis von 500m. Die treuen Insta-story  Zuschauer unter Euch wissen, wie oft und wie lange wir bei unseren täglichen Spaziergängen an diesen Schauplätzen festhängen. Und da hat diese Spielzeugvorstellung einfach wie der Deckel auf den Topf gepasst.
Die Baustellen Fahrzeuge sind allesamt aus widerstandsfähigem Gummibaumholz gefertigt. Dieses wurde umweltfreundlich erwirtschaftet und bemalt mit schadstofffreien und ökologischen Farben. Es gibt einen Turmdrehkran, der zweifellos zu den beeindruckendsten Dingen auf einer Baustelle gehört. Mit dem realistisch nachempfundenen Kran kommt die Faszination des Bauens direkt ins Kinderzimmer auf den Spielteppich oder, wie bei uns, in den Garten. Die Kinder konstruieren Hochhäuser, Brücken und vieles mehr, ab ca. 3 Jahren. Bei uns (1 und 2 Jahre)  transportiert der Kran mit seinem drehbaren Ausleger das ganze Baumaterial auf die Baustelle, wenn Mama oder Papa helfen. Die meiste Zeit jedoch wird der Lastenheber hoch und runter gedreht. Dies ist sogar für die ganz Kleinen gut machbar wegen extra großen, stabilen Drehknäufen. Der Kran steht sicher auf vier Füßen und kommt nur schwer aus dem Gleichgewicht.

Es gibt einen Radlader mit beweglicher Schaufel und separatem Griff, einen Kipplaster, der das Baumaterial zu der Baugrube transportiert. Durch seine kippbare Ladefläche kann das Kind dieses ganz einfach abladen. Zusätzlich verfügt der LKW über solide gummibereifte Räder. Mit diesen ist es nicht nur im Kinderzimmer eine Freude zu spielen. Er lässt sich sogar richtig gut durch Erde und auf Rasen fahren und macht das Spielerlebnis für das Kind somit noch realistischer.
Der Löffelbagger kann ein tiefes Loch graben mit seiner beweglichen Schaufel und verfügt über eine drehbare Fahrerkabine. Auch er verfügt über die typische Bagger „Kettenbereifung“ auch aus strapazierfähigem Gummi.
Die Seele des Spielzeugs findet man schlussendlich aber nicht in der Straßenwalze oder dem Kranwagen. Sie steckt in den Biegepuppen, die man bei Livipur im Viererset passend zu dem jeweiligen Thema bekommt. So haben wir sie bereits als Feuerwehrmänner kennen und lieben gelernt. Sie bestehen aus einem flexiblen Drahtkern, der es dem Kind ermöglicht die Puppe in viele verschiedenen Situationen gut einsetzen zu können. Zum Beispiel: In einem der Fahrzeuge können sie problemlos sitzen, aber auch gleich darauf, dank ihrer stabilen Füße, sicher stehen, ohne das Gleichgewicht zu verlieren. Ihre Kleidung ist aus reiner Bio Baumwolle, die Gesichter sind handgemalt und zur Herstellung wurden wie immer ausschließlich umweltfreundliche und schadstofffreie Materialien benutzt.

Warum ich von Seele spreche? Gerade durch die Puppen werden meine Kinder zum kreativen Spiel angeregt. Ida weist ihnen schon bestimmte Rollen zu und überträgt Erlebtes auf sie. So sind wir dieser Tage an einem Baggerfahrer der Straßenwacht vorbeigekommen, als wir aus der Kita heimliefen. Er schrie wie ein Wilder auf seinen Kollegen an der Rüttelpatte ein (Danke Schatz für den Begriff) Und drei Mal dürft ihr raten, was dann zu Hause in der Wohnzimmerecke los war. 
Erwähnenswert ist, dass nicht nur bereits erlebte Situationen verarbeitet werden durch das Puppenspiel. Auch Zukünftiges  kann ausgetestet  werden  im Sinne des Rollenspiels.
 Bei beidem handelt es sich um eine für die Entwicklung des Kindes wichtige Bewältigungsstrategie. Sie  fördert strategisches Denken, übt das Kind in Empathie und schult seine kommunikative Fähigkeiten.

Habe ich Euch begeistert? Sind die Baustellenelemente auch was für Eure Kleinen? Dann kommentiert gerne hier, wie Euch mein Beitrag gefallen hat. Sollten sich 10 Leser in den Kommentaren finden, die bei Livipur shoppen möchten, stellen wir Euch einen Rabattcode zur Verfügung. Alles Liebe. Irina


Rabattcode 15%:Schmetterling17 

Kommentar schreiben

Kommentare: 10
  • #1

    Liliane (Sonntag, 12 März 2017 16:05)

    Was für ein klasse und ausführlicher Blogpost zum Thema Holzspielzeug. wir würden uns so so so freuen über einen rabattcode

  • #2

    Moe (Sonntag, 12 März 2017 16:06)

    Wir lieben Holzspielzeug genau so wie du. Ich und meine kleine Familie würden uns sehr darüber freuen wenn wir ein Rabattcode bekommen würden.

  • #3

    Anna (Sonntag, 12 März 2017 17:52)

    Super Post! Danke dafür! Und wir würden uns so freuen mit einem Rabattcode dort die ganze Baustelle zu shoppen.

  • #4

    Rea (Sonntag, 12 März 2017 20:03)

    Ein wirklich schöner Blogpost und ein toller Shop!

  • #5

    Iris (Sonntag, 12 März 2017 20:33)

    Oh! Danke für Deinen Bericht-wir suchen noch nach Geschenken zum Geburtstsg und zu Ostern! Da käme der Code wirklich zum perfekten Zeitpunkt!

  • #6

    Stefanie (Sonntag, 12 März 2017 20:35)

    Ein wirklich schöner Post. Die Baustellenfahrzeuge stehen sogar schon auf unsere Wunschliste. Ich liebe die Photos die du dazu gemacht hast. Und ich liebe Hess Natur. Die Wolle Seide Bodys sind die besten. Und ich wusste gar nicht, dass die beiden Firmen verwandt sind.
    LG
    Stefanie

  • #7

    Die XXL Familie (Sonntag, 12 März 2017 21:50)

    Auch wir würden uns über einen Rabatt Code für unsere Jungs freuen !!!

  • #8

    mamavonluna (Sonntag, 12 März 2017 21:53)

    ��� sehr schöner Blogbeitrag! Bin auch der größte Holz & Stoff Fan, auch wenn ich mit viel Plastik aufgewachsen bin. ��

  • #9

    Simone (Montag, 20 März 2017 08:42)

    Oh nein bin ich schon zu spät? Ich würde auch so gerne ein solch schönes Holzspielzeug für meinen Kleinen kaufen. Er ist gerade total krank und würde sich jetzt besonders drüber freuen

  • #10

    Irina (Montag, 20 März 2017 08:47)

    Hallo liebe Simone, der Rabattcode geht noch :) Alles Gute für dein Kind